Herrenabend

Der befreundete Onkel und seine beiden besten Freunde seit Jugendzeiten treffen sich heute zum Herrenabend. Und ich darf mit. Die drei waren einst die coolsten und wildesten Racker von ganz Köln. Inzwischen haben sie sich längst zu seriösen Familienvätern und Gentelmännern gemausert, aber mit einer ordentlichen Portion Altherren-Swag können alle drei immer noch aufwarten. Ich freue mich also sehr auf die Zusammenkunft. Es wird mein erster Herrenabend sein und hoffentlich mache ich alles richtig. Da ich nicht gerne über gesunde Ernährung oder meine Gefühle rede, bin ich bestimmt zur Teilnahme geeignet, und: soll ich vorschlagen, das Beisammensein in einer Rockerkneipe oder im Puff ausklingen zu lassen? Hach ich bin aufgeregt…

Advertisements

2 Kommentare zu “Herrenabend

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s